no sneezing in my direction.

26 Nov

well where to begin..the 3cheesehigh got a cold and last night she started coughing.. like badly…and gasping for air ..long story..no details…we got the doctor on the phone and with urgent window opening and a run to the pharmacy everything went well…

As the glory princess, ruler of all mankind and destroyer of every working electronic device arrived at our door…(haha my door to be exact…if you know..)..i wasn’t prepared for much, yes we got her every furniture and toy available but i wasn’t prepared for the overwhelm in every direction…there is so much love and well so much guilt to go through…

and after punishing me for taking her to the supermarket and any other public place last week,  because cruel cruel world and all you people out there: wash your hair, change the side of the road if i am approaching and please don’t dare to even look at my butzi!

 

another goofy goober in the house.

20 Nov

look who doesn’t live in a pineapple at bikini bottom any more. official new member of the w household.

dumbadumdum …clapclap… dumbadumdum clap clap

12 Nov

well that’s clearly the opening sound of the addams family…who may or may not be related to us…clearly none of us has the fierce look or dancing skills but sometimes my legs look like mr. it and mr. w sounds like lurch in the morning…so maybe…

meanwhile we hang around cementeries on cold sunny november afternoons…

 

i missed him.

7 Nov

well now that i got 1% brain capacity back…and due to the fact i am now able to sing the opening tune of the teletubbies in over 5 languages thanks to youtube i got back to what i reeeeaaally love to read..

the one and only truman. i can’t  explain why i love him so much..currently i am through with the second book (not in historical order but in what i find in my mess kind of order)…

tan…because of you…

7 Nov

(cheesy background music)…i will switch to english…

first: i can’t spell in german either so who cares..due to breastfeeding and giving away half of my brain to the 3cheesehigh…

second: the laufmeter is now talking in klingon or something ancient from peru , we are not sure right now so maybe i will switch to that next week..

third: i forgot what i wanted to say…

so here we go…

 

 

there’s a light

18 Okt

irgendwann nach unbestimmter zeit fängt das hirn an aufzuwachen, zwischen feuchtfetzis und breinahrung. es ist nur ein ganz kurzer lichtstrahl der einfällt und bumm zack da ist auf einmal platz für mehr.

nicht das der grenzenlos wär 🙂 noch trage ich einen zettel mit telefonnummer, name und adresse um den hals falls mich jemand auf einer kreuzung findet, über dem zettel hängt allerdings eine warnung, sollte ich schlafen dann nicht wecken sondern einfach liegenlassen bitte…ja also auf vieles ist man nicht vorbereitet wenn ein süssi kommt, aber alles in allem mit a bisserl emotional und a bisserl zuckersüss ist irgendwie alles handlebar…aaaaber schlaflos in neubau…darauf ist man nicht vorbereitet und da hilft auch alles gutschigu nix….

aber irgendwann muss es ja schlafen oder? irgendwann sind alle zähne da, irgendwann gehts doch in die schule das süssi…und WARUM kenn ich nur menschen mit kindern die durchschlafen..so ca. ab dem 5ten tag…

aber egal trag ich einfach nur schwarz…passt zu den augenringen..und schlank machts auch.

achja apropo lichtstrahl im hirn. da will man auf einmal mehr sehen als einen nackten kinderpopo (obwohl der schon sehr sehr süss ist) und trara das süssi ist bei der lieblingsbabysitterin und man trabt auf zur albertina. alleine. und vorher hat man kaffee getrunken. IN EINER PORZELLANTASSE MIT HINSETZEN. UIII GEIL.

1000 Jahre keine Zeit

4 Jul

Bei dem wie des flitzt ist ma ständig am menstruieren und/oder beine rasieren…

(oder kinderkriegen harhar…ja ok es war nur eins aber nur damit die ausrede offiziell is 🙂